ALCAR LEICHTMETALLRÄDER

INTERNATIONALER GROSSHANDEL UND PRODUKTION

Die ALCAR LEICHTMETALLRÄDER GMBH umfasst die operativen Bereiche Design, Produktentwicklung, Produktion, Logistik, technischer Support und den weltweiten Vertrieb von Leichtmetallrädern der fünf Leichtmetall-Eigenmarken AEZ, DOTZ, DEZENT, ENZO und DOTZ SURVIVAL.

Die ALCAR Leichtmetallräder Produktion GmbH in Neuenrade (DE) ist die Hauptfertigungsanlage für Leichtmetallräder. Die jährliche Fertigungsmenge beträgt derzeit 1,2 Millionen Aluminiumräder. Die laufenden Investitionen sind zugleich ein Bekenntnis zur Qualität „Made in Germany".

Das Vollsortiment beinhaltet PKW-, Off Road- und Leicht LKW-Räder von 13“ bis 22“. Beliefert wird ausschließlich der PKW-Nachrüstmarkt. Zu den Kunden zählen die ALCAR Vertriebsgesellschaften sowie weltweite Vertriebspartner.

Das neue vollautomatisierte Hochregallager in Balve (DE) wurde im Sommer 2014 eröffnet. Gemeinsam mit den 12 Landeslager erreicht die ALCAR Gruppe insgesamt eine Lagerkapazität von 1 Million Räder zur sofortigen Verfügung. Rund 500.000 Leichtmetallräder befinden sich in ständigem Umlauf. Das garantiert höchste Verfügbarkeit und prompten Lieferservice.

ALCAR LEICHTMETALLRÄDER GMBH
MEMBERS AREA
B2B-Webshop & Customer Support

Login für registrierte ALCAR Kunden:
B2B SERVICE

PRODUKTION "MADE IN GERMANY"


Die Leichtmetallräder werden während der Fertigung laufend auf Maßhaltigkeit, Materialhomogenität und bei der Ausgabenkontrolle der Fertigung auf Dichtigkeit und optische Mängel geprüft. Vor der Auslieferung werden alle Leichtmetallräder vom TÜV Deutschland auf höchste Belastungen getestet.
youtube-reflection.png

GROSSHANDEL & LOGISTIK

lieferung "just in time"

Mit dem breitgefächerten Markenmix AEZ, DOTZ, DEZENT, ENZO und DOTZ SURVIVAL erfüllt ALCAR nahezu jeden Kundenwunsch im Marktsegment Leichtmetallräder für den PKW-Nachrüstmarkt. Da dieses Vollsortiment die im Handel üblichen Lagerkapazitäten sprengen würde, bietet ALCAR seinen Vertriebspartnern einen ganz besonderen Service: Wir liefern „just in time“ – innerhalb von rund 48 Stunden ab Bestellung gehen die Räder in Europa per Paketdienst bei unseren Kunden ein. In den ALCAR Logistikzentren in Europa lagern über 1 Million Aluminiumräder, wodurch prompte Lieferung und Verfügbarkeit gewährleistet sind. Mit ALCAR als Großhändler können Sie somit die eigenen Lagerkapazitäten klein halten und trotzdem aus dem Vollen schöpfen.
alloy_grosshandel-contentimage.png
alloy-slide1.png
alloy-slide2.png
alloy-slide3.png
alloy-slide4.png

Leichtmetallräder kontakt

ALCAR LEICHTMETALLRÄDER GMBH Industriestraße 4-6
53721 Siegburg, DEUTSCHLAND
T: +49 2241 1202-100
F: +49 2241 1202-190
www.aez-wheels.com

ALCAR TECHNIK & DESIGN GMBH
Leobersdorfer Straße 24
2552 Hirtenberg, ÖSTERREICH
T: +43 2256 801-500
F: +43 2256 801-525
www.aez-wheels.com
ALCAR LEICHTMETALLRÄDER PRODUKTION GMBH
Hönnestraße 32
58809 Neuenrade-Küntrop, DEUTSCHLAND
An der Tumpe 21
58791 Werdohl, DEUTSCHLAND
www.aez-wheels.com
alloy-wheels.png